Weingut Weinsortiment

1298

Unsere Weine auf einem Blick

Hier klicken für Weinliste als

PDF Datei: Weinangebot

 

 

Biozertifiziert DE-ÖKO-006

bis 2015 Biowein in der Umstellung *

Unsere Weine enthalten Sulfite. Alle Weine sind frei von Ei und Milchprodukten. Seit 2013 werden fast alle Weine vegan ausgebaut.

Sämtliche Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer ab Weingut, Schloss Saaleck, Hammelburg.

Wir senden Ihnen gerne den Wein auch nach Hause. 
Ab 250,-- EUR Warenwert je Empfänger liefern wir frei Haus in der Bundesrepublik Deutschland incl. Inseln. Sollten Sie selbst diesen Wert nicht erreichen, starten Sie doch einfach eine Sammelbestellung für Ihre Freunde und Bekannte! Mit Ihrer Weinempfehlung ein Kinderspiel.

Versandkosten incl. Verpackung bei Bestellungen bis 250 € berechnen wir wie folgt:
bei 6 Flaschen im Karton - 7,70 €; bei 12 Flaschen im Karton - 9,30 € und bei 18 Flaschen im Karton - 11,50 €; 24 Flaschen in 2 Karton - 18,60 € - Sie können im 3er Schritt verschiedene Flaschenformen auch gemischt zusammenstellen. Wichtig ist, dass die Kartons komplett befüllt sind, denn die Weinflaschen sollen heil bei Ihnen eintreffen.

Bitte entsorgen Sie das Leergut über die aufgestellten Glascontainer. Für unsere Verpackungen sind wir verpflichtet eine Abgabe an das Duale-System (Grüner Punkt) zahlen.
Wir leisten einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und verschicken unsere Pakete und Päckchen 100% CO2 -neutral.

Weinbestellungen nehmen wir gerne schriftlich entgegen. Senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - am besten über das Kontaktformular oder ganz bequem über den Wein-shop Schreiben Sie dabei die WeinNr. Kurzbezeichnung und die Anzahl der Flaschen auf. Die Versandkarton sind so konstruiert, dass in 3er Schritten die Flaschenformen (Bocksbeutel, Bordeauxflasche etc.) gewechselt werden können. Erstbestellungen versenden wir mit Vorauskasse.

DachmarkeBioSiegel 150Wir sind offiziellen Partner des Biosphärenreservates und Nutzer des Qualitätssiegels der Dachmarke Rhön.

1298  

Jubiläumswein 12981298

Saalecker Cuvée trocken

Weißwein - Deutscher Landwein/Main

Thomas hat vier verschiedene klassische Rebsorten miteinander cuvetiert. Lassen Sie sich überraschen. Ein fruchtiger Wein mit leichter Würze. Herrlicher Wein für alle Tage -vegan-

Der Abdruck der Urkunde von 1298 schmückt diesen Wein

 

 

7,20 €

(10,53 €/Liter)

 

Klassisches Franken 

Weißwein im Bocksbeutel 0,75l Kerner letzte Ernte
Prädikatsweine
 

22/16

 

*

Müller-Thurgau Kabinett trocken

Saalecker Schlossberg
ein fruchtig Wein - erinnert an Edelpflaume
mit angenemer Würze wie mediterane Kräuter
wenig Säure !!    -vegan-

 

6,90 €
(9,20 €/Liter)

21/16

 

 

 2016 

 

 

Silvaner Kabinett, trocken
Saalecker Schlossberg

im Geschmack fruchtig wie Apfel Birne
nachhaltig  -vegan-
Essenempfehlung - gebratene Speisen - Fisch

 

8,50 €

(11,33€/Liter)

23-17

 2017

 

Bacchus halbtrocken
Saalecker Schlossberg
im Duft und Geschmack erinnert er an
schwarze Johannisbeeren und Pfirsich  -vegan-

 

7,00 €
(9,33 €/Liter)

25-17

 

*

 2017

 

 

Riesling Kabinett,  fruchtig     
Hammelburger Burg

ein fruchtig süffiger Wein - lecker!   -vegan-
ideal zu pikantem Antipasti Franken Silber2015er

8,00 €

(10,67 €/Liter)

 

Großes Franken

Weißwein Qualitäts- und Prädikatsweine 0,75l

 61-17

 2017

S. Silvaner  Muschelkalk - Steilhang
ausgezeichneter Silvaner  -  aus dem Steilhang -trocken - im 500 Liter Tonneau Holzfass spontan vergoren und bis zur Abfüllung auf der Vollhefe gereift (sure lie Methode) Hammelburger Heroldsberg in der Burgunderflasche abgefüllt
 

 

 

 Franken Silber

 19,50 €
(26,67 €/Liter)
65-17

 2017

G. Tonneau 500 -  Muschelkalk - Steilhang
ein ausgezeichneter Grauburgunder  mit über 100 Oechsle im Steilhang geerntet  -trocken - im 500 Liter Tonneau Holzfass spontan vergoren und bis zur Abfüllung auf der Vollhefe gereift (sure lie Methode) Hammelburger Heroldsberg in der Burgunderflasche abgefüllt
  -vegan-
 
 

19,50 €

(26,67€/Liter)

34-12

 2012

Weißburgunder Steillage - Muschelkalk
Spätlese - trocken

Hammelburger Heroldsberg
Bronzene Frankenweinmedaille, Fränk. Weinpräm.
- aus unserer Steillage bis 80% !! Wir bearbeiten mit dem Seilzug und per Hand diesen Weinberg

Franken Bronze2011er

 

 Silvaner spaet web

11,00 €
(14,67 €/Liter)

31-12

 

 

 

 2012

Silvaner Steillage - Muschelkalk

Spätlese - trocken
Saalecker Schlossberg

mineralisch schmelziger Wein
duftet und schmeckt nach gelben Früchten
Passt gut zu Gemüsegerichten - Macht Lust auf mehr!!
08/13 in der Gourmetzeitschrift SAVIOR VIVRE mit 2 Sternen ausgzeichnet!

 
 

11,00 €
(14,67 €/Liter)

 

 60-13   2013 
Bacchus Auslese   edeldüß Aus der Schatzkammer
Saalecker Schlossberg 0,375l Burgunder Flasche
ein exzellenter fruchtig milder Wein von höchster Güte.
Dieser Bacchus verzauberte unseren Winzermeister bereits bei der Ernte!!
Silberne Frankenweinmedaille
Internationale Auszeichnung AWC Wien - SILVER!
 

Franken SilberAWV Silber

17,00 €

(45,33 €/Liter)

 

Roséwein in der Bordeauxflasche 0,75 l

 

80-17

 

 2017 

 

Rotling halbtrocken

fruchtig spritziger Roséwein
Das Besondere am Rotling - er wird aus roten und weißen Trauben gekeltert. -vegan-
 Rotling web

6,50 €

(8,67€/Liter)

  

 

Steillagenweine spontan mit wilden Hefen vergoren

vom Hammelburger Heroldsberg

Deutsche Qualitätsweine in der 0,75l Bordeauxflasche (Gutsweinflasche)

oder Deutscher Landwein/Main

  
42-16  2016 

BIBULUS  sponti-Mineral - feinfruchtig    

bibulus (lat.) trinkfreudig - macht Lust auf Genuss -

diese Attribute vielen uns beim ersten Probieren im Weinkeller ein. Unser Cuvée weiß - fruchtig mit leichter würze - ein toller Essenbegleiter oder in geselliger Runde

auf kargen steinig-felsigen Untergrund gewachsen prägt die mineralische Note diesen fruchtigen Deutscher Landwein/Main

  -vegan-

 Sponti 2015

 

 

8,00 €

(10,67 €/Liter)

 47-16

  2017 

PERLE halbtrocken
Saalecker Schlossberg
würzig, leicht, frisch wenig Säure

 JUNG FRISCH DYNAMISCH -vegan-

 Deutscher Landwein/ Main

Perle 15er

8,00 €

(10,67 €/Liter)

 43-17

  2017 

Bacchus  sponti-Mineral - trocken
auf kargen steinig-felsigen Untergrund gewachsen prägt die mineralische Note diesen trockenen Wein -

ein herrlicher Wein, der Lust zum Nachschenken macht :)

fruchtig blumiges Aroma mit leichter Würze  -vegan-

AWC Seal of Approval 2014er

 Sponti 2015

9,50 €

(12,67 €/Liter)

 

 

 45-17

 

 

  2017 

SILVANER  sponti-Mineral - trocken
Der Weinberg wird ausschließlich mit der Hand und der Seilzugmaschine bewirschaftet!!

auf kargen steinig-felsigen Untergrund gewachsen prägt die mineralische Note diesen trockenen Wein toller fruchtiger Wein, der lange im Gaumen anhält -  -vegan-

2015er machte den 1. Platz beim Focus Weintest -Focus Logo

 

 

 Sponti 2015

9,50 €

(12,67 €/Liter)

 

 

46-16

 

 

  2016 

 

RIESLING  sponti-Mineral - trocken
Der Weinberg wird ausschließlich mit der Hand und der Seilzugmaschine bewirschaftet!!

wächst gleich neben dem Silvaner!

auf kargen steinig-felsigen Untergrund gewachsen prägt die mineralische Note diesen trockenen Wein ein herrlich fruchtig spritziger Riesling - vegan-

2015 Franken Silber


  Sponti 2015

9,50 €

(12,67 €/Liter)

 

48-16

 

2017

Die Burg und Er® Cuvée
Weiß- und Grauburgunder trocken
 Der Weinberg wird ausschließlich mit der Hand und der Seilzugmaschine bewirschaftet!!

Die Geschichte zum Wein:
In der Burg - Weingut Schloss Saaleck - wird seit den Fürstbischöfen - Er, der Grauburgunder ausgebaut.
Ein fruchtig würziger Wein, der seine Kraft im Glas entfaltet!
  -vegan-

2018 - Auszeichung bei der ersten Bio Wein.pur Trophy. Getestet wurden Bioweine aus Österreich, Südtirol und Deutschland.

 klick hier: Unsere Essensempfehlung:

 

 

  
Bordeaux grau 

9,50 €

(12 €/Liter)
weinpurtrophy1 

49-16

2016

"Rhöngold"  Cabernet Blanc lieblichFrucht mit Pepp!beschwingt - intensiv - lieblich - spontan - fruchtigPasst zum ... Aprikosen-Streuselkuchen ...asiatische Küche ... Betthupferl :) -vegan-Deutscher Landwein/ Mainausgezeichnet mit einer Medaille beim PIWI Weinpreis

 

   Rhöngold Neues Etikett 11 17

10,50 €

(14,00 €/Liter)

PIWI PAR Logo 2017 

49-17 2017

Cabernet Blanc trocken

Hollunderblüten, grüne Paprika abgerundet mit Chilli - Der Hammer! So schmeckt dieser köstliche Cabernet. Passt daher super zu würzigen Speisen als "der perfekte Begleiter!" -vegan-
 

9,50 €

(12,67 €/Liter)

PIWI PAR Logo 2017

Goldmedaille 2018

 

 

Weißweine in der Literflasche

Qualitätsweine

1/17

2017

SILVANER trocken
idealer Zechwein

typisch fränkisch  - vegan- 


   Silvaner Ltr web     

7,00 €

2/17

2017

 

 

MüLLER-THURGAU trocken

HAMMELBURGER

ein echter Franke  - gut zum schöppeln            -vegan-

 

6,00 €

 

 

3/17

2017

 

BACCHUS halbtrocken

HAMMELBURGER

erfrischend fruchtig - wie Pfirsich 

- zum Schöppeln -  vegan-                                                         

 

6,50 €

 

 

4-17

 

 

 

FüRSTENTRUNK MüLLER-THURGAU       

HAMMELBURGER
halbtrocken - süffig  - ideal zur Brotzeit -   vegan-

 

6,00 €

 

 

   

 

0,25l kleine Bocksbeutel

22/1   MüllerWeiß trocken  Hammelburger 0,25l

3,00 €

(Ltr. 11,20)

23/1   Frankens Saalestück halbtrocken  Hammelburger 0,25l

3,00 €

(Ltr. 11,20)

    kleine Bocksbeutel gibt´s auch in Rot  
 
 * demnächst im Verkauf
         

BioTraubensaft - alkoholfrei   

6060

von unseren Trauben Müller-Thurgau und Merzling Saft filtriert und abgefüllt in der 0,75 Liter - pastorisiert - mind. haltbar bis 03/19 nicht nur unsere Kinder lieben den herrlichen Geschmack der fruchtigen Trauben - auch die Erwachsenen mögen den lecker Traubensaft. -vegan-

schmeckt wie frisch von der Kelter!

4,50 €

(Liter 6,00)

6061  

FREI Traubensecco

Traubensaft mit zugesetzter Kohlensäure

Ein äußerst leckerer Drink ohne Alkohol. Wir haben hierfür extra am 25.08.2018 die Traubensorten Ortega und Merzling geerntet. Sofort nach dem Auspressen der Trauben den frischen Saft filtriert und gekühlt. In der Sektkellerrei wurde dem Traubensaft nur noch Kohlensäure zugesetzt und abgefüllt. PURER GENUSS IM GLAS -vegan-

 

6,50 €

(Liter 8,66)

Weingeschenke, Geschenkverpackungen, Gutscheine

und vieles mehr finden Sie in unserer Vinothek.

Wir verpacken für Sie individuell Geschenke in Schachteln, Körbe oder nur in Folie mit einer hübschen Schleife.

Weihnachten 2018 web

Roséwein in der Bordeauxflasche 0,75 l

 

80/17

  2017

ROTLING - halbtrocken
fruchtig spritzig Landwein
süffig, fruchtig, leicht 

Ein spritziger Wein, der Lust auf ein zweites Glas macht :)

-vegan-

 

 Rotling web

   6,50 € 
 (8,67 €/Liter)

 

Rotwein - Qualitätswein 0,75 l

    Qualitätsweine    

91/15

   2015 ART ROUGE
Saalecker Schlossberg Dornfelder trocken bis fein-fruchtig
in der Burgunderflasche  -vegan-
fruchtig wie Waldbeeren mit Süßkirsche

mit leichter Restsüße 6g/l -  erst wieder ab ca. Ende Juli 2017
 

7,00 €

(9,33 €/Liter)

92/16

2016

RUBINO - trocken                                       
Saalecker Schlossberg Cuvée von Spätburgunder und
Blauer Zweigelt in der Bordeauxflasche  -vegan-
fruchtig, samtig mit würzigen Abgang
 
 Bordeaux rot web

      8,00 €

  (10,67 €/Liter)

94/16

2016

 

Blauer Zweigelt - trocken
Saalecker Schlossberg
in der Bordeauxflasche ein Geschmackserlebnis
nach reifer Wildkirsche und frisch
geschnittenen Rebholz  -vegan-
 

 

9,50 €
(12,67 €/Liter)

95/16

2016

 

Domina - trocken
Saalecker Schlossberg
im Bocksbeutel

Holzfassausbau - kräftig und samtig im Geschmack  -vegan-

 

 Domina trocken BB web

11,00 €
(14,67 €/Liter)

96/15

2015

 

Spätburgunder trocken
Saalecker Schlossberg

in der Burgunderflasche -Holzfassausbau - feinwürziger Duft,
tolles Aroma von Schattenmorellen und Waldbeeren
gepaart mit dezenter Holznote  -vegan-

 

 

11,00 €
(14,67 €/Liter)

 

93/15

2015

Schloss Cuvée - halbtrocken
Saalecker Schlossberg
im Bocksbeutel

fruchtig-zart - ein Wein der zum Genießen einlädt  -vegan-

 

9,00 €
(12,00 €/Liter)

Schoppen  - Rotwein

Landwein in der Literflasche

90/17

 2017

 

ABTSTRUNK ®
trocken
Rotweincuvée Deutscher Landwein/Main
passt gut zu Pasta, Pizza und Co.    -vegan-
Der Fürstbischof "Heinrich von Bibra"
trank seinerzeit bis zu 3 Liter Hammelburger Wein - täglich!
Er wurde über 70 Jahre alt!                  

thumb vonbibra

Heinrich von Bibra

7,00 €

  

 

Kleiner Bocksbeutel 0,25l 

  
95/1  

 Domina Rot - trocken

Saalecker Schlossberg 

Qualitätswein  -vegan-

 

 

3,80 € 
(15,20 €/Ltr.)

 
         

Secco - 0,75 l

Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure

70/17  

FRITZ SECCO
Perlwein weiß

fruchtig - trocken  -
Beim Fritz bekommt man Lust zum Nachschenken!  

Cocktailtipp:  "Fritz mag Anna"
nach dem Rezept vom Chef - Thomas:
2-3 große Eiswürfel, 4cl Ananasdirektsaft, 100 ml Fritz secco,
1/4 Scheibe
frische Ananas am Glasrand stecken und mit
Strohhalm servieren - einfach köstlich - nicht nur für Anna!
          

7,50 €
(10,00 €/Liter)

71/16  

ROSALIE SECCO
Perlwein Rosé

fruchtig - halbtrocken

"Super lecker" - Lieblingssecco von der Chefin!

7,50 €
(10,00 €/Liter)

Sekt - Flaschengärung - 0,75 l
Qualitätsschaumwein

75/16 2016

Blauer Silvaner brut nature

Dieser exzellente Sekt reifte 15 Monate

auf der Hefe in dieser Flasche nach

Méthode champenoise

traditionelle Flaschengärung - ziro dosage

15,50 €
(20,67 €/Liter)

 

 


 

 

Destillate und Likör

 205

 

Saalecker Rotweinlikör
aus unserem DORNFELDER       Rotweinlikör 05

18%vol

 

0,5l      15,00 €  (30 €/Liter)

 

0,2l       9,00 €  (45 €/Liter)


209

Saalecker Trester Brand

(Grappa) vom Spätburgunder  40%vol

 

0,5l    25,00 €    (50 €/Liter)

0,2l    12,50 € (62,5 €/Liter)

209  

Saalecker Haselnuss

Spirituose  40%vol

0,2l    12,50 € (62,5 €/Liter)


 

Traubensaft - alkoholfrei

Einfach lecker - schmeckt wie frisch von der Kelter!!

nicht nur unsere Kinder lieben den herrlichen Geschmack der fruchtigen Trauben - auch die Erwachsenen

6060   Bio Traubensaft alkoholfrei

aus unseren Müller-Thurgau und Merzling Trauben

abgefüllt in einer 0,75l Flasche       4,50 €  (6,00 €/Liter)

 

 

Leckeres für Genießer
für´s Frühstück und zum Käse

  33  

WEINGELEE
aus Hammelburger Bacchus

MDH 18 Monate haltbar nach dem Einkochen -

mind. 6 Monate haltbar bei Kauf

WEINGELEE
aus Hammelburger Domina Rotwein

MDH 18 Monate haltbar nach dem Einkochen -

mind. 6 Monate haltbar bei Kauf


Das Weingelee schmeckt lecker auf frischem Toast, zu
gebackenem Camenbert, auf Ziegenfrischkäse oder als Soße zur Putenbrust  Rezept gibt es hier: Rezept_Pute_mit_Weingelee_.pdf

3,80 € /200g



3,80 € /200g

 

 

Für die feine Küche 

  990  

kaltgepresstes Traubenkernöl
aus Franken und dem Odenwald    MDH 12/18

MDH 12/18

100 ml 8,60 € (86,00€/L.)

 

200 ml

12,60 (63,00€/L.)

 

   

Der Geschmack unseres Traubenkernöls ist mild, leicht nussig und wird mit einer feinen Trester-Note abgerundet. Kaltgepresstes Traubenkernöl ist nicht nur aromatisch und bekömmlich, sondern enthält wertvolle ungesättigte Fettsäuren, wertvolles Vitamin E und besonders viel essentielle Linolsäure

(75,9 %) . Nur kaltgepresstes Traubenkernöl hat die charakteristisch grün-goldene Farbe und besitzt die Summe wertvoller Eigenschaften.

 
  990  

 vom Biohof Winkler

BIO Apfelessig  - herrlich für Salate

BIO Apfelbalsam Essig- Süße Lust - prima für Tomate Mozarella!

 

250ml

5,50 €

6,00 €

(22 €/Ltr. bzw. 24 €/Ltr.)

     

 Im Winter ein Genuss!!

 

Ab Mitte November

 Schlossglühwein web
  800  

Saalecker Weißer Glühwein   

aus unserem eigenen Wein mit vielen Gewürzen angesetzt

trinkfertig - nur noch erwärmen - nicht kochen!

 6,50 €

(8,67 €/Ltr.)

  900  

Saalecker Roter Glühwein   

aus unserem eigenen Wein mit vielen Gewürzen angesetzt

trinkfertig - nur noch erwärmen - nicht kochen!

 7,00 €

(9,33 €/Ltr.)

(Quelle: deutscheweine.de)

Müller-Thurgau (Rivaner)

Die unkomplizierten Weine sind geschmacklich leicht zugänglich. Meist sind es jugendliche, leichte und frische Weine für jeden Tag.
Professor Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau verdankt sie ihre Existenz und ihren Namen. Müller, der von 1850 bis 1927 lebte, züchtete in der Forschungsanstalt Geisenheim diese Rebsorte.

Neuere Genunter-suchungen deuten zweifelsfrei darauf hin, dass ihm dies durch eine Kreuzung von Riesling x Madeleine royale gelang.

Nach wie vor eine überragende Bedeutung im deutschen Weinbau.

Müller-Thurgau-Reben stehen in fast allen deutschen Anbaugebieten. In sieben von dreizehn deutschen Wein-baugebieten zählen sie gar zu den "Classic"-Rebsorten.

Silvaner - mehr als ein Schoppenwein

Silvanerreben liefern eher neutrale Weine mit einer milden Säure, herzhafte Varianten zur kräftigen Regionalküche und ebenso feine Menüweine. Seit nun mehr als 350 Jahren gibt es ihn in Deutschland - den Silvaner. Derzeit sind in den deutschen Anbaugebieten 4.900 Hektar mit Silvaner bestockt, das entspricht einem Anteil von knapp 5 Prozent an der Gesamtrebfläche. Besonders populär ist der Silvaner in Rheinhessen (2.200 ha) und Franken (1.500 ha), gefolgt von der Pfalz (600 ha). Außerdem zählt er in Baden, Franken, an der hessischen Bergstraße, an der Nahe und in Saale-Unstrut zu den „Classic“-Rebsorten.

Bereits 1659 wurden Silvaner-Rebstöcke erstmals in Castell bei Würzburg gepflanzt. Schnell sprachen sich seine Vorzüge herum. Das Anbaugebiet mit dem höchsten Silvaner-Anteil ist Franken, wo die Rebsorte auf rund einem Fünftel der Rebfläche wächst. Im Rebsortenspiegel der Region rangiert der Silvaner auf Platz Zwei. Je nach Terroir und Mikroklima kommt dem Silvaner in den einzelnen fränkischen Betrieben jedoch noch eine deutlich höhere Bedeutung zu. Denn auf den Muschelkalk- und Keuperböden bringt die fränkische Vorzeigerebsorte ganz besondere Weine hervor. Silvaner ist Vielfalt. Ein unkomplizierter Sommerwein, ein geschmeidiger, cremiger Barriquewein, ein gut entwickeltes, elegantes und lebhaftes Grosses Gewächs oder ein intensiver lang anhaltender Edelsüßer. Alles ist möglich. Die Rebsorte spiegelt perfekt sein Terroir wieder und verbindet die erdigen Töne mit zarten fruchtigen Aromen und bekömmlicher Säure.

 

Bacchus

Eine hervorragende Züchtung Bacchus ist eine Züchtung (Silvaner x Riesling) x Müller-Thurgau der Bundesforschungsanstalt für Rebenzüchtung in Siebeldingen.
Die Sorte kann höhere Erträge bei vergleichsweise hohen Mostgewichten liefern. Bacchus-Reben findet man oft in Franken.

Die meisten der hellgelben Weine sind leicht bis mittelkräftig. Reife Bacchus-Weine können aber auch extraktreich, fruchtig und bukettbetont (manchmal an Scheurebe erinnernd) sein. Gewächse mit hohem Mostgewicht und ausreichender Säure können etwas Riesling-Art und einen dezenten Muskatton aufweisen.

Bacchus Weine laden zum Genießen ein und haben so manchen Biertrinker auch zum Frankenwein gebracht.

 

Der Blaue Silvaner ist der Ursilvaner, der heute nur noch selten angebaut wird (ca. 20ha). Im Sommer 2011 haben wir bei der Rebschule Steinmann bereits die Rebpflanzen bestellt. Die Reb-schule ist der deutsche Erhaltungszüchter dieser Sorte

2013 hatten wir die erste kleine Ernte. Die Farbe der Trauben war bei der Ernte tief violett bis blau (fast wie Spätburgunder). Die Trauben füllten wir in einen kleinen Tank und ließen diese 3 Tage einweichen (Kaltmatzeration). Die Maische fing spontan mit den „wilden Hefen vom Wein-berg und Keller“ an zu gären. Nach fast 3 Wochen trennten wir die Trester vom ver-gorenen Jungwein ab. Hier zeigte sich eine orange Farbe des Mostes. Die Feinhefe im Tank wurde regelmäßig aufgerührt. Dadurch erhielt der Jung-wein seinen Schmelz und die Fruchtkomponenten wurden gefestigt. Durch den hohen Taningehalt ist der Blaue Silvaner gegen Oxidation geschützt und klärte sich von selbst. Kurz vor der Abfüllung haben wir den Wein nur einmal filtriert und eine geringe Menge Schwefel zugegeben.

Weißburgunder idealer Menübegleiter

Elegante Weißburgunder, trocken ausgebaut, mit frischer Säure und feiner Frucht sind ideale Menüweine, aber auch leichte Sommerweine. Die Ansprüche des Weißburgunders an Boden und Klima deuten auf die Verwandtschaft mit dem Spätburgunder hin. Diese Ansprüche sind hoch: bevorzugt werden warme, möglichst tiefgründige und kräftige Böden sowie exponierte, trocken-warme Lagen. Die Sorte bereitet im Anbau wenig Probleme und kann durch eine lange Reifezeit hohe Mostgewichte erreichen. Nicht nur hier zu Lande, sondern auch bei unseren Nachbarn ist der Weißburgunder vertreten. In Frankreich heißt die Sorte Pinot Blanc, in Italien Pinot Bianco, auch in Österreich, der Schweiz oder Slowenien ist die Sorte verbreitet. Die deutschen Winzer entdecken mehr und mehr den Wert dieser eleganten Rebsorte. 5.300 Hektar oder ca. 5% Prozent der deutschen Rebfläche sind derzeit mit der Sorte bestockt, die überall dort gedeiht, wo es für den Riesling schon zu heiß ist. Seit mehreren Jahrzehnten beobachten wir einen stetigen Aufwärtstrend - eine Verdoppelung der Rebfläche innerhalb des letzten Jahrzehnts. 

 

Riesling

In Deutschland die Nummer Eins, jedoch in Franken ist der Riesling eher selten.
Der Wuchs, die Größe der Traubenbeeren, die lange Reifezeit und Frostfestigkeit zeigen die Ver-wandtschaft mit den Wildreben.

Gerätselt wird nach wie vor über die Namensableitung: Steht das Wort Riesling mit Verrieseln, mit reißender Säure, mit "edles Reis" oder mit Rusling (dunkles Holz) im Zusammenhang? Der Riesling ist eine langsam reifende Reb-sorte, deren prägendes Element die fruch-tige Säure ist. Deshalb ist er prädestiniert für die nördlichen Anbaugebiete, wo er in der späten Herbstsonne seine Reife voll-endet.

Er stellt die höchsten Ansprüche an die Lage (Energie). Je nach Standort (Bodenart und Mikroklima)bringt er sehr unterschiedlich nuancierte Weine. Optimale Bedingungen bieten die wärmespeichernden steinigen Steillagen.

 

Perle

Die weiße Rebsorte Perle von Alzey wurde 1927 durch Georg Scheu in Alzey aus Gewürztraminer x Müller-Thurgau gekreuzt.

Obwohl die Haut der Beeren rötlich bis rot gefärbt ist, wird sie im deutschsprachigen Raum den weißen Sorten zugeordnet.    Die Sorte ist sehr frostunempfindlich und auch für Problemlagen geeignet, der Wein ist relativ säurearm. Die Rebsorte reift fast 10 - 15 Tage nach dem Gutedel und gilt somit im internationalen Vergleich noch als früh reifend. Durch den späten Austrieb verfügt sie über eine geringe Spätfrostemp-findlichkeit.

In Deutschland werden nur noch auf ca. 20 ha Perle angepflanzt. In Franken gibt es nur noch 3 Winzer, die Perle-Wein abfüllen.

Ein unkomplizierter Wein – im Sommer auf der Terasse oder in netter Runde. Ein fränkisches Juwel,  duftet nach Wildrosen Fruchtiger Wein, im Geschmack erinnert er nach reifen Mirabellen mit würzigen Komponenten - wenig Säure!.

 

Domina

Der Duft und Geschmack von frischen Brombeeren.
Aus Portugieser und Spätburgunder wurde die farbintensive und körperreiche Rotweinsorte gezüchtet. Besonders in Franken hat sie Bedeutung erlangt.
 

In wenigen Jahren hat sie 400 Hektar Anbaufläche erreicht, fast 350 davon in Franken.

In unserer Weinlage Saalecker Schlossberg wurde von den Fürstbischöfen bereits 1525 Rotwein angebaut. Jetzt wachsen auf rund 1 ha die Trauben der Rebsorte Domina.

Die Weine sind farbintensiv, körperreich und von angenehmer Art, meist samtig und gerbstoffbetont. Im Duft erinnern sie dezent an Brombeeren - gepaart mit einem leichten Rauchton.

 

Spätburgunder - Klassiker für gehobene Ansprüche

Was der Riesling qualitativ für die Weißweine bedeutet, verkörpert der Spätburgunder oder Pinot Noir unter den Rotweinen: Weine für gehobene Ansprüche. Die edle und sehr alte Sorte verlangt viel Sorgfalt und stellt hohe Ansprüche an Klima und Boden. Am besten gedeiht sie in sogenannten Rieslinglagen, also in den besten Lagen. Sind die Wuchsbedingungen gut, läuft sie zur Hochform auf und lohnt die Mühe mit den schönsten Rotweinen der Welt. In Deutschland sind fast 11.800 Hektar (2017) Rebfläche mit der Sorte Spätburgunder bestockt, das entspricht einem Anteil von etwa 12% an der Gesamtrebfläche. Winzer und Verbraucher favorisieren die Sorte zunehmend. Seit Beginn der 90er Jahre wuchs die Spätburgunderfläche um mehr als 3.000 Hektar an. 

Spätburgunderweine schmecken vollmundig und samtig und haben ein fruchtiges Aroma und Nuancen von Mandel. Der typische Spätburgunder hat einen leicht süßlichen Duft nach roten Früchten, von Erdbeere über Kirsche und Brombeere bis hin zur schwarzen Johannisbeere.

 

Weingut Lange
Schloss Saaleck

Familie Lange
Am Marktplatz 1
97762 Hammelburg
Tel: 0 97 32 / 78 87 450
Fax: 0 97 32 / 78 87 451
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

Probieren Sie unser Sortiment

Wir bieten Ihnen für Ihre private Weinprobe zu Hause folgende Probepakete an:

Probepaket "Trocken" 
6 verschiedene Hammelburger Weine: 
 55,40 €

Probepaket "Halbtrocken"
6 verschiedene Hammelburger Weine: 

47,90 €

Probepaket "ROT"
6 verschiedene Hammelburger Weine:   

53,40 €

Probepaket "Dieses und Jenes"
6 verschiedene Hammelburger Weine:  
50,40 €

Versand- und Verpackungskosten übernehmen wir!

Unser Tipp - laden Sie ein paar Freunde mit ein -
gemeinsam macht eine Weinprobe gleich mehr Spaß!

 

 



Unsere Weine tragen das Rhönsiegel

Dachmarke Rhön

Vinothek

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 Uhr - 14.00 Uhr
Sonntag 11.00 Uhr - 16.00 Uhr (So. Juni bis Oktober)

Veranstaltungen

Wein ist unsere Leidenschaft

Wir machen Weine auch aus Verpflichtung gegenüber den Menschen, der Natur und der Tradition. Diese Weine begeistern nicht nur uns, sondern auch Sie, mit purer Freude und vollen Genuss im Glas.

Eichelmann

Title Text

Naturland

Title Text

Biosphaerenreservat-Rhoen

Title Text

Öko-Winzer

Title Text

Saalestück

Title Text

Hammelburg

Title Text

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen